Betriebsmittelprüfung durch die TECH Unternehmensgruppe

Die heutigen Anforderungen im Hinblick auf die Berufsgenossenschaftlichen Vorschriften für Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz sind sowohl zeitintensiv als auch anspruchsvoll.
Wir unterstützen Sie bei der Betriebsmittelprüfung und führen turnusmäßig die notwendigen Prüfungen von Betriebsmitteln nach den neuesten Richtlinien und Vorschriften in Ihrem Haus durch und setzen auf Wunsch auch gleich fehlerhafte Betriebsmittel wieder instand.
Prüfung von Betriebsmitteln, Anlagen und Einrichtungen
Dokumentation der Ergebnisse
Anbringung einer Prüfplakette bei positivem Ergebnis
Ausführliche Besprechung der Prüfergebnisse
Bei nicht erfolgreich bestandener Prüfung: Reparatur auf Wunsch
Prüfung ortsveränderliche Betriebsmittel nach DGUV Vorschrift 3

Das Gerät zur Betriebsmitelpruefung

Das leisten wir für Sie!

  • Prüfung Torsysteme nach DGUV Information 208-022
  • Prüfung Hebebühnen nach DGUV Vorschrift 54
  • Prüfung Anschlagmittel nach DGUV Regel 100-500
  • Prüfung Hebezeuge nach DGUV Information 209-063
  • Prüfung Winden, Hub- und Zuggeräte nach DGUV Vorschrift 54
  • Prüfung Kransysteme nach DGUV Vorschrift 52
  • Prüfung Leitern und Tritte nach DGUV Information 208-016
  • Prüfung Steigleitern nach DGUV Information 208-032
  • Prüfung Spielplätze nach DIN EN 1176 1-11
  • Prüfung Gerüstsysteme nach TRBS 2121
  • Prüfung Brandschutztüren nach DIN 18650 (Altanlagen BGR 232)
  • Prüfung Feuerschutz-/ Brandschutzabschlüsse nach ASR A1.7 & DIN 14677
  • Prüfung Brandschutzklappen gem. §2 (7) BetrSichV und TRBS 1203
  • Prüfung Regalsysteme nach DIN EN 15635
  • Prüfung RWA-Anlagen nach DIN 18232
  • Prüfung elektrisch ortsfeste Anlagen nach DGUV Vorschrift 3
  • Prüfung Tür/ Fenstersysteme nach DGUV Information 208-026
  • Prüfung Arbeitsbühnen nach DGUV Grundsatz 308-008
  • Prüfung Lastenaufnahmen nach DGUV Regel 100-500 & DGUV Information 208034
  • Prüfung Brandschutzsystem nach LüAR Vorgaben DIN 1467
  • diverse Andere auf Anfrage