TECH Unternehmensgruppe – Beispiel Betriebsmittelprüfung

Betriebsmittelprüfungen ortsveränderlicher und ortsfester Anlagen werden mit modernsten Messgeräten durch die geschulten Mitarbeiter der TECH Unternehmensgruppe ausgeführt.

Herr Daniel Rudolph, Elektromeister, erklärt im Zuge einer Hausmesse den Besuchern die Funktion dieser speziellen Messverfahren und antwortet kompetent auf Fachfragen der Kunden.

Dazu gehören auch Thermografiemessungen die dann in Messprotokollen ausgewiesen werden. So können Bauteile in Maschinen oder Schaltschränken im Vorfeld auf überhöhte Temperaturen gemessen werden, z.B. Elektronische Bauteile, Schütze oder Relais.

So können vor Produktionsausfall bereits Bauteile rechtzeitig ausgewechselt werden. Versicherungstechnische Vorgaben werden so erfüllt.

Dazu gehört eine umfangreiche Dokumentation und die entsprechende Prüfplakette.